Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 19 of 37 |

Religionsgesellschaften
(737 words)

[English Version]

. I.Geschichte. Der Begriff entstammt der rationalen Naturrechtslehre (Naturrecht: IV.) der Aufklärung und hier v.a. der staatskirchenrechtlichen Theorie des Kollegialismus. »R.« ist damit eine Kurzformel für die Außensicht zunächst auf die Kirchen, später auf alle rel. Bekennergemeinschaften aus dem Blickwinkel des rel. neutralen Staates, der die rel. Wahrheitsfrage nicht mehr stellt und deshalb zur prinzipiellen Gleichbehandlung verpflichtet ist. In dieser Form fand der Begriff über das Preußische Allgemeine Landrecht, die Paulskirchenverfass…

Cite this page
Link, Christoph, “Religionsgesellschaften”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 01 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_124586>



▲   Back to top   ▲