Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 3 of 21 |

Ritualbücher
(557 words)

[English Version]

(libri rituales). I. R. sind Sammlungen von verschrifteten Ritualen (Ritus/Ritual), von präskriptiven und deskriptiven Texten zum Gebrauch für den Kult, ggf. während des Kultaktes. Sie schreiben vor, »mit welchen Schlachttieren, an welchen Tagen, bei welchen Tempeln Heiliges gemacht werden soll, und woher für diese Aufwendungen Geld angefordert werden könnte« (Liv. I 19, 5; Opfer: II., 3.). Die R. belehren über das Verhältnis von Handlung und Wort im antiken Kult und sind ein Indiz für den Grad der Verschriftlichung von Rel.; vgl. …

Cite this page
Cancik, Hubert, “Ritualbücher”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_124640>



▲   Back to top   ▲