Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 66 of 73 |

Ritualismus
(615 words)

[English Version]

I. Ethisch

Der Begriff »R.« bez. die ohne innere Überzeugung vollzogene Teilnahme an den Ritualen (Ritus/Ritual) einer Gemeinschaft oder Rel. In diesem Sinne wird er etwa in der Soziologie, der Ethnologie oder der Religionswiss. verwendet. Der Ausdruck »R.« scheint schon durch seine sprachliche Form die ethische Beurteilung des durch ihn bez. Phänomens bündig zu formulieren: Er gehört in die Klasse der pejorisierenden Substantive (vgl. z.B. Dogmatismus, Fundamentalismus).

Freilich ist die …

Cite this page
Weeber, Martin and Carter, Grayson, “Ritualismus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 23 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024641>



▲   Back to top   ▲