Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 48 of 89 |

Rudrauff
(122 words)

[English Version]

Rudrauff, Kilian (17.7.1627 Schotten, Oberhessen – 15.9.1690 Gießen). Nach Studium in Marburg und (nach Verlegung der Universität) in Gießen war er seit 1650 Lehrer am Pädagogium in Gießen, 1659 Prof. der Ethik, 1661 auch der Logik und Metaphysik, 1675 Prof. der Theol. ebd., seit 1677 auch Superintendent der Alsfelder, seit 1683 zugleich der Marburger Diözese der Landgrafschaft Hessen-Darmstadt. R. machte sich um den Katechismusunterricht verdient. Er nahm krit. zu Ph.J. Speners »Pia Desideria« Stellung, ließ 1678 gegen den alten und neuen Chiliasmus (: III…

Cite this page
Wallmann, Johannes, “Rudrauff”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025096>



▲   Back to top   ▲