Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Rutskij
(252 words)

[English Version]

Rutskij, Iosif (1574 Ruta bei Wilna – 1637 ebd.), dritter Metropolit der ab 1596 mit Rom unierten Kirche (Unionen mit Rom) der Metropolie von Kiev (: I.). Sein kirchl. Werdegang entsprach der Situation in der Adelsrepublik im Zeitalter der Konfessionalisierung. Nach der calvinistischen Schule in Wilna besuchte R. die Universitäten von Krakau, Prag, Würzburg und das Griech. Kolleg in Rom. Papst Clemens VIII. (1592–1605) gewann ihn für den Ostritus. 1606 begleitete R. in diplomatischer Mission den Thronprätendenten …

Cite this page
Oswalt, Julia, “Rutskij”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 30 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025125>



▲   Back to top   ▲