Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 55 of 63 |

Sabbat
(2,564 words)

[English Version]

I. Altes Testament

S. (שַׁבָּת, »šabbāt«) bez. vorexil. den Vollmondstag, seit dem Exil den wöchentlichen Ruhetag. Der Ursprung dieses Ruhetags geht auf die Frühzeit Israels zurück. Die ältesten Ruhetagsgesetze der vorexil. Zeit sind im Bundesbuch in Ex 23,10 und in der Kultordnung Ex 34,18–23.25f. (Gesetz: II.) in Ex 34,21 belegt. Im Bundesbuch ist das Ruhetagsgebot Teil des Privilegrechts der Aussonderungen von Erstlingen und Erstgeburten (Ex 22…

Cite this page
Otto, Eckart, Doering, Lutz, Hollender, Elisabeth, Henten, Jan Willem van, Volp, Ulrich and Morgenstern, Matthias, “Sabbat”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 13 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024677>



▲   Back to top   ▲