Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Sakristei
(427 words)

[English Version]

I. Liturgisch

Als räumlich abgeschlossener Teil des Kirchengebäudes, der mit diesem aber kommuniziert, meist in Altarnähe, dient die S. (hist. auch secretarium, sacrarium, vestiarium) sehr verschiedenen Zwecken, die dem allg. Blick entzogen sein sollen. Leitet man S. von lat. sacer ab, weist dies auf den Aufbewahrungsort der hl. Geräte, Paramente und Gewänder sowie der liturgischen Bücher, darüber hinaus auch der hl. Gaben der Eucharistie (reliqua sacramenti; Reliquiar) zum Zweck der Überbringu…

Cite this page
Jordahn, Ottfried and Freigang, Christian, “Sakristei”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 27 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024693>



▲   Back to top   ▲