Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Sallust
(162 words)

[English Version]

(Gaius Sallustius Crispus; 86 – vermutlich 35 v.Chr.), röm. Politiker und Historiker, i.J. 52 v.Chr. Volkstribun. Im Bürgerkrieg schloß er sich Iulius Caesar an, gelangte 46 bis zur Prätur und Statthalterschaft von Africa. Nach Caesars Tod war er nur noch als Historiker tätig. S. schrieb polit. Monographien der eigenen Zeit (Coniuratio Catilinae, 64–62) und der näheren röm. Vergangenheit (Bellum Iugurthinum, 111–105) sowie Zeitgesch. (Historiae, 78–67), die unvollendet blieb und nur frgm. erhalten ist…

Cite this page
Hornauer, Holger, “Sallust”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025171>



▲   Back to top   ▲