Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Samuel
(578 words)

[English Version]

. Als Gestalt am Übergang vom vorstaatl. zum staatl. Israel (: II.,1.) gibt S. (hebr. שְׁמוּאֵל) in der Bibel ein höchst facettenreiches Bild ab. Schon in der relativ ältesten Quelle, 1Sam, und auch danach verkörpert er verschiedenste Rollen: Er ist Priester (1Sam 2f.; 7,9; vgl. sein Levitentum in 1Chr 6,12.18), Prophet (: II.; 1Sam 3,20; 9,1–10; 16; 28; Jer 15,1; Ps 99,6; Sir 46,15.20; Apg 3,24), Richter (1Sam 7,15; 12,1–5; Sir 46,14; Apg 13,20), Retter (1Sam 7,7–14; Sir 46,16–18), v.a. »Königsmacher« (1Sam 8–11; 16,1–13; Sir 46,…

Cite this page
Dietrich, Walter, “Samuel”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025192>



▲   Back to top   ▲