Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Santiago de Compostela
(389 words)

[English Version]

. Der Aufstieg der Stadt S. ist eng mit dem Kult des Apostel Jakobus verbunden, dem seit dem 7./8.Jh. eine Predigttätigkeit auf der Iberischen Halbinsel zugeschrieben und dessen angebliches Grab im 9.Jh. »entdeckt« wurde. Die Festigung des Apostelkultes förderte Entstehung und Entwicklung von Stadt und Bistum. Im Umfeld der über der Grabstätte errichteten Kirchen siedelte sich eine Mönchsgemeinschaft an, später folgte die Gründung eines Dorfes, das schon ab 915 als villa burgensi…

Cite this page
Herbers, Klaus, “Santiago de Compostela”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025208>



▲   Back to top   ▲