Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 5 of 53 |

Sator-Quadrat
(200 words)

[English Version]

(Sator arepo tenet opera rotas). Das »S.« begegnet seit der Mitte des 1.Jh. n.Chr. im gesamten Röm. Reich, zunächst mit ROTAS, später mit SATOR beginnend. In MA und Neuzeit ist es im Volksglauben auf Amuletten sowie als Beschwörungs- und Zauberformel sehr verbreitet. Die fünf Zeilen mit je fünf Buchstaben können von allen vier Seiten und in alle Richtungen gelesen werden:

  ROTAS

SATOR

  OPERA

AREPO

  TENET

TENET

  AREPO

OPERA

  SATOR

ROTAS

Die Deutung ist fraglich; christl. ist die Formel nicht, sie wird aber seit dem 5./6.Jh. von Christen verwend…

Cite this page
Koch, Guntram, “Sator-Quadrat”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_124713>



▲   Back to top   ▲