Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 12 of 171 |

Schaden
(393 words)

[English Version]

bez. den Inbegriff aller Effekte von natürlichen oder sozialen Ereignissen, die im Gegensatz zum Nutzen menschliche Lebensmöglichkeiten nicht erhalten oder steigern, sondern mindern. Gegenstand der ethischen Betrachtung können nicht von der Natur (: IV.) verursachte Sch., sondern nur Sch. als Folgen von menschlichem Handeln sein. Die vorsätzliche Herbeiführung von Sch. durch Handeln ist grundsätzlich zu verwerfen, die leichtfertige zu tadeln. Aber kein Handeln ist völlig dagegen gefeit, Sch. zu zeitigen. Daher rückt die …

Cite this page
Herms, Eilert, “Schaden”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 August 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025237>



▲   Back to top   ▲