Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 3 of 6 |

Schnepf
(267 words)

[English Version]

Schnepf, Erhard (15.12.1495 Heilbronn – 1.11.1558 Jena), Studium seit 1509 in Erfurt, seit 1511 in Heidelberg; nach der Promotion zum M.A. 1513 Studium der Theol. (1518 Bacc. theol.), dann Studium der Jurisprudenz. Eine Teilnahme Sch.s an Luthers Heidelberger Disputation 1518 ist wahrscheinlich. 1520 wurde er Prediger in Weinsberg, 1522 wegen luth. Neigungen vertrieben, von Dietrich von Gemmingen auf Burg Guttenberg/Neckar aufgenommen und war seit 1524 Prediger in der Reichsstadt …

Cite this page
Ehmer, Hermann, “Schnepf”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 December 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025325>



▲   Back to top   ▲