Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Scholastik
(2,722 words)

[English Version]

I. Zu Begriff und Wertung

Das Subst. »Sch.« wird seit dem Aufkommen einer hist. Erforschung des MA im 19.Jh. als Sammelbegriff für eine bestimmte Art wiss. Arbeitens (bes. in Philosophie [: II.] und Theol. des MA) gebraucht. Das zugrundeliegende Adj. »scholastisch« (sch.) hat eine bis zu Aristoteles (pol., e.N.) zurückreichende Gesch. Die für den modernen Gebrauch von Sch. entscheidende Konzentration von griech. σχολαστικο´ς/la…

Cite this page
Köpf, Ulrich, “Scholastik”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 22 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024738>



▲   Back to top   ▲