Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 2 of 2 | Next

Scholem Alejchem
(161 words)

[English Version]

(Pseudonym für Scholem Rabinowitsch; 2.3.1859 Perejaslaw, Ukraine – 13.5.1916 New York), jiddischer Schriftsteller. Nach einer Ausbildung zum Rabbiner war Sch. zunächst Hauslehrer, veröff. Aufsätze und Feuilletons für hebr. Tageszeitungen, bald immer mehr in der Volkssprache der osteur. Juden, dem Jiddischen. 1883 heiratete er Olga Loyev, zog nach Kiev, um als freier Schriftsteller und Publizist zu leben. 1905 verließ Sch. Rußland und lebte an wechselnden Orten, bevor er nach New York auswanderte. Seine Dramen, Sati…

Cite this page
Lauer, Gerhard, “Scholem Alejchem”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025335>



▲   Back to top   ▲