Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 19 of 22 |

Schuldenkrise
(324 words)

[English Version]

. Kann ein Schuldner die Tilgungs- und Zinszahlungen (»Schuldendienste«) nicht mehr aufbringen, zu denen er sich in einem Kreditvertrag verpflichtet hat, dann spricht man i.allg. von einer »Sch.«. Die Öffentlichkeit hat in den letzten Jahrzehnten v.a. die Sch. der Entwicklungs- und Schwellenländer (Dritte Welt) wahrgenommen. Sie war auf interne wie externe Ursachen zurückzuführen: das Mißmanagement der Investitionsprojekte, die mit ausländischen Krediten finanziert worden waren; eine verfehlte Wirtschaftspolitik, die die Rentabilität priv…

Cite this page
Sautter, Hermann, “Schuldenkrise”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 28 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_124757>



▲   Back to top   ▲