Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 10 of 13 |

Selbstbewußtsein
(2,123 words)

[English Version]

I. Philosophisch

S. ist die Kenntnis eigener Zustände, Wünsche und Absichten sowie die Schätzung der eigenen Person (: II.) im Zusammenhang mit anderen. Zum S. gehört wesentlich Reflexion, d.h. die Fähigkeit, sich auf eigene Zustände, Wünsche und Absichten, auf die Eingebundenheit des eigenen Lebens in Situationen sowie auf den Verlauf des eigenen Lebens zu beziehen. So ist das S. weder ein unmittelbares Wissen noch ein Sonderfall des Bewußtseins (: III.) von in der …

Cite this page
Figal, Günter and Korsch, Dietrich, “Selbstbewußtsein”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 August 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024800>



▲   Back to top   ▲