Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 3 of 7 |

Selbsthilfegruppen
(155 words)

[English Version]

. S. sind freiwillige, meist lose Zusammenschlüsse von Menschen, deren Aktivitäten sich auf die gemeinsame Bewältigung von Krankheiten, psychischen oder sozialen Problemen richten, von denen sie – entweder selber oder als Angehörige – betroffen sind (Definition der Dt. Arbeitsgemeinschaft S. e.V.). Dies geschieht mittels regelmäßiger, oft wöchentlicher Gesprächsgruppen. Ziel ist die Veränderung der persönlichen Lebensumstände sowie (seltener) des sozialen und polit. Umfeldes. Ein Sonderfall sind die in der Nachfolge der Anonymen Alkoholiker (AA) ent…

Cite this page
Murken, Sebastian, “Selbsthilfegruppen”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 August 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025443>



▲   Back to top   ▲