Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Sexualethik
(460 words)

[English Version]

. Neuere Konzeptionen ev. S. betonen den Unterschied zw. Ethik als krit. Moraltheorie und Sexualmoral als ihrem Gegenstand, wobei nochmals zw. eher normativen und deskriptiv-hermeneutischen Ethikkonzeptionen, die v.a. an F. Schleiermacher anschließen, zu unterscheiden ist. Der z.T. tiefgreifende Wandel auf dem Gebiet von Sexualität, Ehe und Familie kann nur dann angemessen theol. reflektiert werden, wenn er nicht sogleich ethisch-normativ bewertet, sondern zunächst sozial- und humanwiss. analysiert wird (Keil; Ringeling). A…

Cite this page
Körtner, Ulrich H.J., “Sexualethik”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025491>



▲   Back to top   ▲