Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 17 of 36 |

Shekhina
(1,363 words)

[English Version]

I. Altes Testament

Mit Sh. (שְׁכִינָה), einer nachbibl. Nominalbildung der Wurzel שׁכן/škn, »sich niederlassen, wohnen«, wird ein Aspekt der Anwesenheit Gottes in der Welt bez., der in der Regel mit »Einwohnung« oder »Inhabitation« wiedergegeben wird. Von »Einwohnung« ist bereits im Kontext der äg. Kultbildtheol. die Rede, wonach die im Himmel beheimatete Gottheit…

Cite this page
Janowski, Bernd, Reeg, Gottfried, Dan, Joseph and Moltmann, Jürgen, “Shekhina”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 12 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_024843>



▲   Back to top   ▲