Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 95 of 95 | Next

Stephan Langton
(185 words)

[English Version]

(1155, 1165 Langton, Lincolnshire – 9.7.1228 Slindon, Sussex), Studium in Paris seit ca.1170, 1180; vielleicht Kanoniker an Notre Dame. S. war 1206 Kardinalpresbyter in Rom und wurde 1207 zum Erzbf. von Canterbury gewählt, aber gegen den Willen des Königs Johann Ohneland. Exil in Pontigny bei Auxerre bis 1213. In England vermittelte er zw. dem König und den Baronen (Magna Carta). Amtsenthebung durch Innozenz III. Teilnahme am IV. Laterankonzil 1215. Rückkehr nach England 1218. S. schrieb Komm. zum AT, zur Apg und den apostolischen Briefen; Gl…

Cite this page
Rieger, Reinhold, “Stephan Langton”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025761>



▲   Back to top   ▲