Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 6 of 134 |

Sulpizianer
(169 words)

[English Version]

(Prêtres du Clergé, Congregatio Sulpitiensis, Societas Presbyterorum a Sancto Sulpitio, PSS), 1641 durch Jean-Jacques Olier (1608–1657), Pfarrer von St.-Sulpice in Paris, zur Erziehung und spirituellen Formung von Theologiestudenten und Priestern gemäß dem Trienter Seminardekret gegründete Weltpriesterkongregation (ohne Gelübde), benannt nach Erzbf. Sulpicius II. von Bourges (615–647). Die S., deren Frömmigkeit christologisch, eucharistisch und marianisch geprägt und stark von Pierre de Bérulle (Oratorianer: II.) beeinflußt ist, erlangten…

Cite this page
Eder, Manfred, “Sulpizianer”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025857>



▲   Back to top   ▲