Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

System
(1,647 words)

[English Version]

I. Philosophisch

Von S. (griech. συ´στημα/sýstēma, »Zusammenstellung«) als einem strukturierten Ganzen, das aus Teilen zusammengesetzt ist, ist einerseits mit Bezug auf die Wirklichkeit, andererseits mit Bezug auf die Wissenschaft bzw. die Philosophie selbst die Rede. Im objektiven Sinn wird die Idee eines geordneten Zusammenhangs im antiken Denken für unterschiedliche Bereiche (Kosmos [Welt: II.], Organismus, Medizin, Musik, Ethik, Politik) geltend gemacht. I…

Cite this page
Angehrn, Emil, Danz, Christian and Herms, Eilert, “System”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_025036>



▲   Back to top   ▲