Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 25 of 25 | Next

Testimonium spiritus sancti internum
(303 words)

[English Version]

. Die von Calvin (Inst. I,7) formulierte, in die ref. Bekenntnisschriften (: I.,3.; Confessio Gallicana 4) aufgenommene Lehre vom T. besagt, daß die unverbrüchliche Geltung und Autorität der Schrift nicht vom Urteil (einer Übereinkunft oder einem Konsens) der Kirche abhängt, sondern auf dem Zeugnis des Geistes (Geist/Heiliger Geist) beruht. J.H. Alsted hat sie als Fundament der gesamten Theol. gewürdigt. Hier wird gegenüber der »Selbstevidenz« der Schrift kein zweites subjektives Prinzip eingeführt, das an die Stelle der tradi…

Cite this page
Link, Christian, “Testimonium spiritus sancti internum”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025989>



▲   Back to top   ▲