Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Theoderich
(185 words)

[English Version]

(ca.450 Pannonien – 30.8.526 Ravenna), König der Ostgoten (Goten). Als Neffe des Königs der pannonischen Ostgoten in Konstantinopel aufgewachsen, übernahm er ca.470 die Herrschaft und zog 473 mit seinen Goten in die Balkanprovinzen des Oström. Reiches, von wo aus er 488–493 im Auftrag des Kaisers Zeno das von Odoaker beherrschte Italien eroberte. Unter seiner Führung war das italische Ostgotenreich Vormacht unter den Regna auf ehemals weström. Boden. Nach innen setzte Th. auf instituti…

Cite this page
Pohl, Walter, “Theoderich”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 27 November 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_025999>



▲   Back to top   ▲