Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Theodor
(240 words)

[English Version]

von Canterbury (602 Tarsus – 19.9.690 Canterbury [?]). Als der zum Nachfolger von Erzbf. Deusdedit von Canterbury bestimmte Wighard 667 in Rom gestorben war, weihte Papst Vitalinus 668 auf Vorschlag Hadrians (des Abts von Kloster Hiridanum bei Neapel) den gelehrten griech. Mönch Th. von Tarsus zu diesem Amt. Th. lebte damals in einer Gemeinschaft kilikischer Mönche im röm. Kloster St. Anastasius ad Aquas Salvias (später: Tre Fontane) am Südrand der Stadt. Über sein früheres Leben …

Cite this page
Köpf, Ulrich, “Theodor”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 24 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026001>



▲   Back to top   ▲