Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 5 of 9 |

Theoxenia
(465 words)

[English Version]

(lectisternium, sellisternium). 1. Der griech. Ritus der Theoxénia (ϑεοξε´n̆ια) – »Gottes/Götter-Bewirtung« – inszeniert ein Mahl: ein mit Speisen besetzter Tisch (τρα´πεζα/trápeza; mensa) wird vor Götterbilder (-statuetten, -puppen, -symbole) gestellt; diese sind, wie die Menschen beim Mahl, bekränzt und auf »Liegen« (κλι´n̆η/klínē; lat. lectus, pulvinar) gelagert; daher die Bez. »eine Liege/Polster herrichten« (στρωμn̆α`ς στρωn̆n̆υ´n̆αι/strōmnás strōnnýnai; lat. lectum sternere, lectisternium). Eine inschriftlich erhaltene Kult…

Cite this page
Cancik-Lindemaier, Hildegard, “Theoxenia”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_125111>



▲   Back to top   ▲