Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 9 of 39 |

Tyconius
(142 words)

[English Version]

(gegen Ende des 4.Jh.), Exeget, wurde als Mitglied der Kirche der Donatisten (Donatismus) von deren Oberhaupt Parmenianus von Karthago u.a. deshalb verdammt, weil er lehrte, daß die göttliche Verheißung einer universalen Kirche durch Sünder in der Kirche nicht aufgehoben werde. Er befruchtete die lat. Exegese (: V.,1.) durch einen Apokalypsekomm. (Frgm. zu Apk 6,6–13 erhalten [?]) und durch den intensiv von Augustin rezipierten (doctr.chr. III 30–37) Liber Regularum (unvollständig erhalten; »das erste christl. exegetische Lehrbuch« [Ale…

Cite this page
Löhr, Winrich, “Tyconius”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 12 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026189>



▲   Back to top   ▲