Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 28 of 29 |

Vatername Gottes
(2,281 words)

[English Version]

I. Religionswissenschaftlich

Die Bez. Gottes als »Vater« ist religionsgesch. nahezu universal. Sie tritt bes. häufig in bestimmten Kontexten auf: 1. Mit zunehmendem Abstand vom Tod beginnt in manchen Kulturen die Gottwerdung der Ahnen (im Hinduismus nach drei Generationen). Die Vorväter verlieren allmählich ihre Individualität und werden zu Göttern oder verschmelzen …

Cite this page
Neu, Rainer, Albertz, Rainer, Böckler, Annette M., Schlosser, Jacques, Mühling, Markus and Bosse, Katrin, “Vatername Gottes”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 16 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_025282>



▲   Back to top   ▲