Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Veden
(518 words)

[English Version]

Veden, gemeinsam manchmal auch der Veda (Sg.), sind hl. Texte des Hinduismus. Die brahmanische Tradition (Brahman, vedische und brahmanische Religion) unterscheidet zw. zwei Arten von hl. Texten: śruti, »Offenbarung«, wörtl. »das Hören«, und smṛti, wörtl. »die Erinnerung«. Nur die V. sind śruti »Offenbarung«; die Autorität der smṛti ist von der śruti abgeleitet (jedenfalls theoretisch). Zus. bilden die V. eine Lit., die vedische Lit. also, deren innere Struktur ungefähr wie folgt aussieht. Man spricht am…

Cite this page
Bronkhorst, Johannes, “Veden”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 14 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026284>



▲   Back to top   ▲