Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 3 of 28 |

Vitus
(194 words)

[English Version]

Vitus, der Heilige, Fest 15.6. Seit dem 6.Jh. sind Kirchen mit seinem Patrozinium bezeugt, nach der legendarischen Vita des 7.Jh. Märtyrer in der diokletianischen Verfolgung (Christenverfolgungen: I.): Der sizilianische Jüngling sei mit seinem Erzieher Modestus und der Amme Crescentia vor seinem Vater, der ihn zum Glaubensabfall zwingen wollte, nach Lukanien geflohen. Nach Wundertaten vom Kaiser u.a. in einem Kessel mit siedendem Öl gefoltert, nach der Flucht baldiger Tod in Lukanien. Die Reliquien wurden 756 vo…

Cite this page
Unterburger, Klaus, “Vitus”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 13 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026370>



▲   Back to top   ▲