Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 15 of 132 |

Vladimir
(153 words)

[English Version]

(der Heilige; um 960 – 15.7.1015 Berestovo), Fürst von Kiev. Als jüngster Sohn des Kiever Fürsten Svjatoslav erhielt er 969 das Teilfürstentum Novgorod, mußte es aber 977 auf der Flucht vor zwei älteren Brüdern verlassen. Nachdem er es mit Hilfe warägischer Söldner zurückgewonnen hatte, zog er gegen Kiev, das ihm 980 kampflos in die Hände fiel. Als Alleinherrscher des Kiever Reiches entschied er die unaufschiebbar gewordene Frage einer rel. Neuorientierung im Sinne seiner in Konstantinopel getauften Großmutter Ol'ga. Seine Taufe am 6.1.988 durch byz. Mi…

Cite this page
Hauptmann, Peter, “Vladimir”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 23 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026374>



▲   Back to top   ▲