Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Volkskunde
(2,483 words)

[English Version]

I. Begriff und akademisches Fach

Die V. befaßt sich mit materiellen und sprachlichen Überlieferungen (z.B. Haus, Tracht, Mundart, Märchen), mit dem geistig-rel. Bereich des »einfachen Volkes« (Brauch, Frömmigkeit) sowie mit hist. und gegenwärtigen Phänomenen der Alltagskultur. Im Gegensatz zur Völkerkunde (Ethnologie) beschränkt sich die V. regional auf Europa. Die V. ist in ihrer Profili…

Cite this page
Bräunlein, Peter J., Hirschfelder, Gunther and Grethlein, Christian, “Volkskunde”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 07 June 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_025377>



▲   Back to top   ▲