Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: Prev | 1 of 33 |

Wackenroder
(351 words)

[English Version]

Wackenroder, Wilhelm Heinrich (13.7.1773 Berlin – 13.2.1798 ebd.), dt. Kunsttheoretiker und Schriftsteller, der durch seine Kunstauffassung zum Wegbereiter der dt. Romantik wurde. Auf dem Gymnasium, das er von 1786 bis 1792 besuchte, schloß er Freundschaft mit Ludwig Tieck (1773–1853) und hörte, während er in Erlangen und Göttingen Jura studierte, regelmäßig Vorlesungen über Kunst- und Kulturgesch., beschäftigte sich intensiv mit der durch Johann Joachim Winckelmann vermittelten Ästhetik der Antike, der christl. inspirierten Malerei der ital. Renaiss…

Cite this page
Hurst, Matthias, “Wackenroder”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 25 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_224003>



▲   Back to top   ▲