Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 16 of 21 |

Welt
(6,774 words)

[English Version]

I. Religionsgeschichtlich

1.Kosmos

a) In der griech. und lat. Sprache wird »W.« wiedergegeben: allg. mit dem polaren Ausdruck »Himmel und Erde« (z.B. Diodorus Siculus 1,7,7); als die »von Menschen bewohnte W.« mit »Oikouménē« (οι᾿κουμε´n̆η, ergänze: γη˜/gē´, »Erde«; z.B. Diodorus Siculus 1,1,3; vgl. lat. orbis terrarum, »Erdkreis«; genus humanum, »Menschenwelt«); unter den Aspekten von Ordnung, Schö…

Cite this page
Cancik, Hubert, Figal, Günter, Herms, Eilert and Worthing, Mark, “Welt”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_224138>



▲   Back to top   ▲