Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 2 of 5 |

Weltanschauung
(2,093 words)

[English Version]

I. Begriffsgeschichtlich

Schon das erste Auftreten von »W.« bei I. Kant (Kritik der Urteilskraft, § 26) markiert die Differenz zw. der erfahrungswiss. Erkenntnis von Einzelphänomenen in der Welt bzw. einer Zusammenstellung solcher Phänomene und einer dieser Erkenntnis prinzipiell übersteigenden Auffassung der Welt als Totalität. Für den Inbegriff der ersteren hat sich überwiegend der Ausdruck »Weltbild« durchge…

Cite this page
Herms, Eilert and Thiede, Werner, “Weltanschauung”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_124139>



▲   Back to top   ▲