Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 13 of 26 |

Zauberpapyri
(418 words)

[English Version]

Zauberpapyri, geläufige Bez. für eine Sammlung griech.-äg. magischer Texte (PGrM; Magie: II.,2.), die auf Anregung von Albrecht Dieterich durch Karl Preisendanz hg. wurde (Bd.1, 1928; Bd.2, 1931; Bd.3 durch Kriegseinwirkung 1943 vernichtet). Durch Neufunde ständig vermehrt, haben sich Inschriften, Symbole und Zeichnungen nicht nur auf Papyrus, sondern auch auf Metallfolien, Ostraka und Gemmen zu einem weitverzweigten Spezialgebiet antiker Religionsgesch. entwickelt. Zugleich werden heute di…

Cite this page
Betz, Hans Dieter, “Zauberpapyri”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026487>



▲   Back to top   ▲