Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 20 of 26 |

Zimzum
(192 words)

[English Version]

(»göttliche Kontraktion«), gehört zu den aussagekräftigsten und einflußreichsten Begriffen der lurianischen Kabbala (: II.; Isaak Luria). Er bezieht sich auf den ersten Schritt, der von der Unendlichkeit der ewigen Gottheit (En Sof) zur Emanation der göttlichen Mächte und der irdischen Welt führt. Luria zufolge ist der Z. ein negativer Prozeß, bei dem das Zusammenziehen bzw. der Rückzug des unendlichen Göttlichen in sich selbst stattfindet, um einen leeren Raum (Tehiru) zu schaffen, in den das göttliche Licht strömen und die Sefirot bilden kann. Im urspr. …

Cite this page
Dan, Joseph, “Zimzum”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 08 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026529>



▲   Back to top   ▲