Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 34 of 61 |

Zurechnung
(696 words)

[English Version]

I. Dogmatisch

»Z.« (Imputation, lat. imputare, griech. λογι´ζεσϑαι/logízesthai) präzisiert die Rechtfertigung der sündigen Person durch das wirksame Urteil Gottes: Gott spricht dem Sünder die Gerechtigkeit Christi durch den Glauben zu. Die menschliche Selbstgerechtigkeit trifft auf die ganz andere Gerechtigkeit Gottes, der in Jesus Christus die menschliche Sünde auf sich zieht und hinwegschafft. Die Konfrontation zielt auf eine neue Gottesbeziehung der einzelnen Person, die sich…

Cite this page
Maurer, Ernstpeter and Huxel, Kirsten, “Zurechnung”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 16 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_025474>



▲   Back to top   ▲