Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 14 of 24 |

Zweifel
(473 words)

[English Version]

Zweifel, ein Zustand der Mißbilligung, Ablehnung, Vorsicht oder Unentschiedenheit: Mißbilligt werden beim praktischen Z. entweder Handlungsweisen (auch moralischer Z.) oder fundamentale handlungsrelevante Überzeugungen, beim rel. Z. auch bestimmte rel. motivierte Gesinnungen; beim existentiellen Z. am »Sinn des Daseins« wird jegliche Handlungsorientierung radikal in Z. gezogen (Nihilismus, S. Kierkegaard, F. Nietzsche). Ablehnen oder leugnen wird man einen Satz oder ein Urteil p, wenn man p begründetermaßen für falsch und nicht-p für wah…

Cite this page
Kober, Michael, “Zweifel”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 12 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_026556>



▲   Back to top   ▲