Search

Your search for 'dc_creator:( "Ameling, Walter (Jena)" ) OR dc_contributor:( "Ameling, Walter (Jena)" )' returned 421 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Ananias

(47 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] Sohn Onias' IV., Bruder des Chelkias. 105- 101 v. Chr. Befehlshaber der Armee Kleopatras III.; soll Kleopatra davon abgehalten haben, Iudaea als Provinz zu annektieren. PP 2, 2149; 6, 15173. Ameling, Walter (Jena) Bibliography I. Michaelidou-Nicolaou, Prosopography of Ptolemaic Cyprus, 1976, 33 Nr. 34.

Herm( )

(74 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] Vielleicht Dioiket in Alexandria, jedenfalls hoher Beamter; er richtete am 5. März 112 v.Chr. einen Brief an seinen Untergebenen Asklepiades, ho epí tōn prosódōn (ὁ ἐπὶ τῶν προσόδων) im Fayoum, betreffs der Vorbereitungen zum Empfang des röm. Senators L. Memmius (vgl. [1], der auch die Ergänzung des Namens zu Herm(ias) ablehnt). Ameling, Walter (Jena) Bibliography 1 Mitteis/Wilcken I 3. E. Olshausen, Rom und Ägypten von 116 bis 51 v.Chr., Diss. 1963, 6f.

Katalogeion

(76 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (καταλογεῖον). Unter der Kontrolle des archidikastḗs in Alexandreia stehende Verwaltungsstelle, bei der seit augusteischer Zeit Privaturkunden registriert, bearbeitet, kopiert wurden; das Original wurde (ab 127 n.Chr., POxy. 34) in die Hadrianḗ bibliothḗkē gebracht, die Kopie in die tu Nanaíu bibliothḗkē (vergleichbares Verfahren unter den Ptolemäern?). In röm. Zeit bearbeitete das K. auch die Ephebenlisten. Ameling, Walter (Jena) Bibliography F. Burkhalter, Archives locales et archives centrales en Egyte, in: Chiron 20, 1990, 191-216, bes. 203ff.

Eunostos

(33 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Εὔνοστος). Sohn des Pasikrates (?), Ende 4. - Anfang 3. Jh. v.Chr. Stadtkönig von Soloi auf Zypern, heiratete nach 307 unter unbekannten Umständen Eirene [2]. PP 6,14508. Ameling, Walter (Jena)

Magas

(523 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
(Μάγας). [English version] [1] Vater der Berenike [1] Vater der Berenike [1]. Ameling, Walter (Jena) Bibliography Geyer, s.v. M., RE 14, 292f. [English version] [2] Verwalter der Kyrenaia, 3. Jh. v.Chr. M. wurde spätestens 320 v.Chr. als Sohn eines Philippos und der Berenike [1] geboren, vielleicht Bruder der Theoxene (PP VI 14511), die Agathokles [2] nach 300 heiratete (eine Adoption durch Ptolemaios I. gab es nicht: SEG 18, 743; zu einem ihm gehörenden Haus in Alexandreia vgl. [1. 287]). M. eroberte für Ptolemaios I. kurz n…

Chelkias

(29 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Χελκίας). Sohn Onias' IV., Bruder des Ananias (gest. 103). 105-103 v.Chr. Kommandant der Armee der Kleopatra III. Ameling, Walter (Jena) Bibliography PP 2, 2183; 8, 342a.

Hor

(133 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] Ägypter aus dem Gau Sebennytos, Dorfschreiber und vielleicht auch Schreiber des Gaues, begann 173 v.Chr. eine fünfjährige Reise, die ihm durch Orakel aufgetragen war. Pastophóros der Isis und ab 167/6 Priester (κάτοχος/ kátochos?) am Ibis-Heiligtum von Saqqara/Memphis, wo er eine Stelle in der Tempelverwaltung hatte. Er gab Traumorakel, die bis an den Hof gelangten. U.a. reiste er 168 zum Sarapeion von Alexandreia, wo er ein gegen Antiochos IV. gerichtetes, die Sicherheit Alexandreias und der Dynastie betreffe…

Eiras

(46 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Εἰράς). Manchmal auch Náeira genannt; Zofe Kleopatras VII., der von der Propaganda Octavians bestimmender polit. Einfluß zugeschrieben wurde; E. starb zusammen mit der Königin. PP 6,14720. Ameling, Walter (Jena) Bibliography H. Heinen, Onomastisches zu E., Kammerzofe Kleopatras VII, in: ZPE 79, 1989, 243-247.

Anemher

(116 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] [1] s. Nesysti Nesysti. Ameling, Walter (Jena) [English version] [2] Hoherpriester des Ptah zu Memphis (3. Jh. v. Chr.) 289-217 v. Chr.; unter Ptolemaios III. Hohepriester des Ptah zu Memphis; Sohn des Hohepriesters Nesysti, Bruder des Hohepriesters Petoubastis, Vater der Hohepriester Teos und Harmachis. Neben anderen Priesterämtern war er Priester der Theoí Euergétai und Philopátores, hatte zahlreiche Positionen in der königlichen Verwaltung, vor allem zur finanziellen Kontrolle anderer Tempel. PP 3/9, 5352; 5442. Ameling, Walter (Jena) Bibliography D. D…

Motes

(45 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Μότης). Ptolem. Stratege Kariens 248/7 v.Chr., der zusammen mit dem oikonómos Diodotos in die Verwaltung der Stadt Kalynda eingriff (PCZ 59341). Ameling, Walter (Jena) Bibliography R. Bagnall, The Administration of the Ptolemaic Possessions Outside Egypt, 1976, 99f., 216, 245  PP VI 15058.

Pachom

(68 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (auch Hierax genannt). Sohn des Pachom (PP VIII 300b), Vater des Pamenches, ca. 50/30 v.Chr. als syngenḗs und stratēgós in verschiedenen äg. Gauen belegt. P. bekleidete neben seinen staatl. Ämtern eine Reihe von indigenen Priesterämtern, die später auch von seinem Sohn im Titel geführt wurden. PP I/VIII 265; 301. Ameling, Walter (Jena) Bibliography L. Mooren, The Aulic Titulature in Ptolemaic Egypt, 1975, 119f. Nr. 0127.

Petobastis

(190 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] [1] s. Nesysti [2] s. Nesysti [2] Ameling, Walter (Jena) [English version] [2] Äg. Priester Ende 3./Anf. 2. Jh. v. Chr. Sohn des Nesysti [3], Hoher Priester des Ptah (Phthas) zu Memphis E. 3./Anf. 2. Jh.v.Chr.; Vater von Psenptah [2], Großvater von P. [3]. Phthas; Memphis Ameling, Walter (Jena) Bibliography J. Quaegebeur, in: D. J. Crawford et al., Stud. on Ptolemaic Memphis, 1980, 68 Nr. 21  D. Devauchelle, Rez. zu E.A.E. Reymond, From the Records of a Priestly Family from Memphis, in: Chronique d'Égypte 58, 1983, 135-145, bes. 142f. [English version] [3] Äg. Priest…

Kleainete

(31 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Κλεαινέτη). Tochter des Numenios, Schwester der Agathokleia [3], 166/5 v.Chr. Priesterin der Arsinoë [II 4] Philopator. Ameling, Walter (Jena) Bibliography Chr. Habicht, Athen in hell. Zeit, 1994, 109.

Psenamun

(88 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] [1] Hoherpriester des Ptah in Memphis, 1. Jh. v. Chr. Ca. 80-35 v. Chr., Vater des Ps. [2], war vor 50/49 Hoherpriester des Ptah (Phthas) in Memphis, danach hatte er weitere Priesterämter inne. PP III/IX 5375. Ameling, Walter (Jena) [English version] [2] Letzter Hoherpriester des Ptah 28/7 v. Chr. Sohn von Ps. [1], geb. ca. 42 v. Chr., letzter Hoherpriester des Ptah und anderer Götter, empfing die meisten seiner Titel 28/7. P. starb nach 23 v. Chr. PP III/IX 5375 a. Ameling, Walter (Jena)

Didyme

(39 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Διδύμη). Ägypt. (äthiopische) Geliebte Ptolemaios' II.; für sie Anth. Pal. 5,210? Ameling, Walter (Jena) Bibliography A. Cameron, Two Mistresses of Ptolemy Philadelphus, in: GRBS 31, 1990, 287  F.M.(Jr.) Snowden, Asclepiades' D., in: GRBS 32, 1991, 239-259.

Harsiesis

(106 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] Sohn des Paious (?), etablierte sich während des Bürgerkrieges (132-124 v.Chr.) als Gegenpharao und war der letzte Ägypter, der den Titel “Pharao” trug. Wurde vermutlich von der thebanischen Priesterschaft unterstützt; zwischen dem 26. Juni und Nov. 131 v.Chr. wurde in Theben nach ihm datiert, aber schon am 10. Nov. wurde er dort nicht mehr anerkannt. Er flüchtete nach Norden, wo seine Rebellion vor dem 15. Sept. 130 ein Ende fand. Ameling, Walter (Jena) Bibliography K. Vandorpe, City of Many a Gate, in: S.P. Vleeming (Hrsg.), Hundred-Gated Thebes, 1995, 203-23…

Panas

(73 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (auch Pen-Nout). Sohn des Psenobastis (PP I 344), Vater des Ptolemaios (PP I 322); syngenḗs und stratēgós (s. Hoftitel B. 2.) des äg. Gaus Tentyritis unter Kleopatra [II 12] VII., Priester verschiedener einheimischer Götter, “Verwalter” des Augustus und damit einer der einheimischen Größen, die den Übergang von ptolem. zu röm. Diensten geschafft hatten. PP I/VIII 293. Ameling, Walter (Jena) Bibliography L. Mooren, The Aulic Titulature in Ptolemaic Egypt, 1975, 125f. Nr. 0137.

Geschwisterehe

(175 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] Die G. gab es in Äg. seit alters bei den Pharaonen, allerdings nicht zwischen Vollgeschwistern; sie war eine Nachbildung der Ehe zwischen den Göttern. Außerhalb des Königshauses war die Ehe von Halbgeschwistern ungewöhnlich. G. wurde dann von einigen Ptolemäern praktiziert (Ptolemaios II., IV., VI., VIII., IX., XII., XIII.?, XIV.), und zwar zwischen Vollgeschwistern. Zeus und Hera, Isis und Osiris wurden für die Untertanen als Parallelen herangezogen, also eine sakrale Überhöhung…

Melankomas

(55 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Μελαγκόμας). Eponymer Alexanderpriester 166/5 v.Chr.; Sohn des Aitolers Philodamos, amtierte 180/145 als Garnisonskommandant und Priester der theoí euergétai ( euergétēs ) in Kition; Vater des Garnisonskommandanten M. (PP VI 15119). PP III/IX 5194 (VI 15120?). Ameling, Walter (Jena) Bibliography W.Clarysse, G. van der Veken, The Eponymous Priests of Ptolemaic Egypt, 1983, 24.

Philoktas

(43 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Φιλόκτας oder Φιλοκράτης/ Philokrátēs) brachte zw. 274 und 257 v.Chr. als Führer einer Festgesandtschaft ( archithéōros) des Ptolemaios II. und der Stadt Alexandreia Weihgeschenke nach Delos. Ameling, Walter (Jena) Bibliography E. Olshausen, Prosopographie der hell. Königsgesandten, Bd. 1, 1974, 316f. Nr. 209.
▲   Back to top   ▲