Search

Your search for 'dc_creator:( "Apostolos-Cappadona, Diane" ) OR dc_contributor:( "Apostolos-Cappadona, Diane" )' returned 44 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Vézelay, Abteikirche Ste. Madeleine

(276 words)

Author(s): Apostolos-Cappadona, Diane
[English Version] Vézelay, Abteikirche Ste. Madeleine, Meisterstück der romanischen (Romanik) Kunst und Architektur in Burgund. Urspr. als Konvent für Frauen im 9.Jh. gegründet, war die ehem. Abtei Clunys von 1050 an selbst ein bedeutender Wallfahrtsort und Ausgangspunkt für Wallfahrten nach Santiago de Compostela. Der Gründer des Konvents, Graf Girart de Roussillon, überführte die Reliquien der hl. Maria Magdalena aus der Provence nach V. Auch die Tatsache, daß Bernhard von Clairvaux von hier aus…

Zurbarán

(142 words)

Author(s): Apostolos-Cappadona, Diane
[English Version] Zurbarán, Francisco de (getauft 7.11.1598 Fuente de Cantos – 27.8.1664 Madrid), span. Maler, bekannt v.a. durch seine Andachtsbilder. Z., der zu den Gegenreformatoren zählte, malte Erzählzyklen, Gemäldefolgen und Altargemälde für Kirchen und Klöster in Südspanien (Sevilla, Guadalupe, Jerez). Seine populären Darstellungen von Mönchen und Heiligen (z.B. des Hl. Franziskus) bei der Meditation oder im Gebet zeichnen sich durch schlichtes Arrangement und emotionale Unmittelbarkeit aus. …

Tagore

(267 words)

Author(s): Apostolos-Cappadona, Diane
[English Version] Tagore, Rabīndranāth (6.5.1861 Kalkutta – 7.8.1941 Shantiniketan, West Bengal), Schriftsteller, Philosoph, Pädagoge und Sozialreformer. T. erhielt als erster Asiate den Nobelpreis für Lit. (1913). 1901 gründete er die Privatschule von Shantiniketan (»Stätte des Friedens«), 1921 die Wischwabharati-Universität (»Welt-Universität«). Ziele dieser Institutionen waren die Integration der Künste und des Geistes in eine ländliche Umgebung, soziale Werte und die Ost-West-Verständigung. Der…

Rembrandt

(1,606 words)

Author(s): Apostolos-Cappadona, Diane
[English Version] Rembrandt, Harmenzoon van Rijn (15.7.1606 Leiden – 4.10.1669 Amsterdam), Maler und Graphiker, unter den führenden eur. Meistern des 17.Jh. der bedeutendste rel. Künstler der prot. Tradition. Seine Arbeiten wurden stark von Caravaggio, Adam Elmsheimer und P.P. Rubens beeinflußt, bes. in Hinblick auf die Weiterentwicklung der Helldunkelmalerei und der dramatisch-theatralischen Form. Zu Ruhm gelangte er durch seine Fähigkeit als Portraitmaler, die Persönlichkeit des Modells mit Hilfe s…
▲   Back to top   ▲