Search

Your search for 'dc_creator:( "Brosius, Maria (Oxford)" ) OR dc_contributor:( "Brosius, Maria (Oxford)" )' returned 2 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Woman

(7,947 words)

Author(s): Renger, Johannes (Berlin) | Feucht, Erika (Heidelberg) | Brosius, Maria (Oxford) | Macuch, Maria (Berlin) | RU.PA. | Et al.
I. Ancient Orient, Egypt and Iran [German version] A. Introduction Knowledge of the status of women is largely based on texts of a legal nature (legal documents, law books, royal decrees). Accordingly, research to date emphasizes primarily the legal aspects of the position of women in family and society. Non-legal texts from a variety of genres contain information on the activities of women from the families of the

Frau

(4,768 words)

Author(s): Renger, Johannes (Berlin) | Feucht, Erika (Heidelberg) | Brosius, Maria (Oxford) | Macuch, Maria (Berlin) | Wagner-Hasel, Beate (Darmstadt) | Et al.
I. Alter Orient, Ägypten und Iran [English version] A. Einführung Die Kenntnis über den Status von F. beruht weitgehend auf Texten juristischer Natur (Rechtsurkunden, Rechtsbücher, königliche Erlasse). Dementsprechend betont die bisherige Forschung v.a. die rechtlichen Aspekte der Stellung von F. in Familie und Gesellschaft. Nichtjuristiche Texte unterschiedlicher Genres enthalten Nachrichten über das Wirken von F. aus den Familien der Eliten, insbes. denen der königlichen Clans. So nimmt die hethit. Königsgemahlin Puduḫepa (13. Jh. v.Chr.) persönlich auf die auswärtigen Beziehungen des Hethiterreich mit Ägypten (Ramses II.) Einfluß - sie siegelt u.a. mit einem eigenen Siegel den Vertrag zw. beiden Staaten. Heiratsallianzen innerhalb der herrschenden Eliten dienten der Legitimation und Erhaltung von Macht, solche zw. den Herrscherhäusern des Alten Orients als Mittel zur Pflege zwischenstaatlicher Beziehungen. Die Lebensbedingungen von F. aus den Unterschichten bleiben weitgehend…