Search

Your search for 'dc_creator:( "Burdorf, Dieter" ) OR dc_contributor:( "Burdorf, Dieter" )' returned 2 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "burdorf, dieter" ) OR dc_contributor:( "burdorf, dieter" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Ode

(1,204 words)

Author(s): Burdorf, Dieter
1. Begriff und Anfänge Die O. ist neben der Elegie und der Hymne die wichtigste an antiken Vorbildern orientierte lyrische Gattung der Nz. (Antikerezeption 4.6.). Sie ist meist in einem hohen Ton verfasst und erhebt einen besonderen Kunstanspruch. Zu unterscheiden sind zwei lit. Hauptformen: (1) die horazische O. (nach dem Vorbild des röm. Dichters Horaz, der seinerseits auf griech. Muster von Alkaios, Asklepiades und Sappho zurückgriff); sie zeichnet sich durch einen vierversigen, gleichmäßigen Strophenbau sowie durch die mehr oder weniger strenge Nachahmung der k…

Lyrik

(4,253 words)

Author(s): Burdorf, Dieter
1. Definition und Wortgeschichte Ein kohärentes Verständnis von L. als dem dritten großen Bereich der Dichtung neben erzählender und dramatischer Literatur wurde im dt. Sprachraum erst in der zweiten Hälfte des 18. Jh.s entwickelt [8. 180–195]; [31]. Wer also von der »L. der Nz.« spricht, nimmt eine Rückprojektion von Kategorien auf Jahrhunderte vor, die noch nicht über diese verfügten bzw. sie in einem anderen Sinne verwendeten. Dieses Vorgehen ist jedoch heuristisch sinnvoll, sofern man dabei nicht auf ein heute ebenfalls überh…