Search

Your search for 'dc_creator:( "Ewen, Jens" ) OR dc_contributor:( "Ewen, Jens" )' returned 1 result. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Vanitas

(871 words)

Author(s): Ewen, Jens
Mit V. (lat.; »Leere«, »falscher Schein«, »Prahlerei«) ist im engeren Sinn ein Motiv und Thema in bildender Kunst, Literatur und Musik gemeint, mit dem die Vergänglichkeit, Endlichkeit und Nichtigkeit menschlichen Daseins und menschlicher Hervorbringungen symbolisiert werden. Im weiteren Sinn ist darunter die Idee zu verstehen, auf die diese symbolischen Darstellungen zurückgehen, die Idee der v. mundi ( »Eitelkeit/ Vergänglichkeit der Welt»). Diese wurde v. a. in der christl. Theologie überliefert («Es ist alles ganz eitel«, Koh 1,2), geht aber auf anti…