Search

Your search for 'dc_creator:( "Müller-Jahncke, Wolf-Dieter" ) OR dc_contributor:( "Müller-Jahncke, Wolf-Dieter" )' returned 5 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Iatroastrologie

(1,079 words)

Author(s): Müller-Jahncke, Wolf-Dieter
1. Begriff und GrundlagenDie Mediziner der Frühen Nz., die die Konstellationen der Gestirne zu Diagnose, Prognose und Therapie nutzten, bezeichneten sich selbst als iatromathematici (von griech. iatrós, »Arzt«, und lat. mathematicus, »Astronom«, »Astrologe«; daher auch »Astromediziner«). Bis zum 17. Jh. erfolgte keine Differenzierung zwischen Vertretern der Astronomie und Astrologie, da beiden die Beobachtung der Gestirne oblag. Der astronomus übernahm die Berechnung ihrer Umlaufzeiten und Stellungen zueinander; der astrologus (häufig dieselbe Person) interpre…
Date: 2019-11-19

Iatroastrology

(1,158 words)

Author(s): Müller-Jahncke, Wolf-Dieter
1. Concept and principles Early modern physicians who used the constellations in diagnosis, prognosis, and therapy, called themselves  iatromathematici (from the Greek  iatrós, “physician”, and the Latin  mathematicus, “astronomer”, “astrologer”; hence also “astromedicine”). No distinction was made between astronomers and astrologers before the 17th century (Astronomy; Astrology), for both were concerned with observing the stars. The  astronomus undertook the calculation of their paths and relative positions, while the astrologus (often the same person) inter…
Date: 2019-10-14

Pharmazie

(1,479 words)

Author(s): Friedrich, Christoph | Müller-Jahncke, Wolf-Dieter
1. BegriffDie Ph. (von griech. phármakon, »Heilmittel«) ist eine angewandte Wissenschaft, die gemeinsam mit anderen Disziplinen Arzneimittel zum Gegenstand hat, wobei deren Herkunft, Beschaffenheit, Darstellung, Verarbeitung, Metabolismus und Prüfung ebenso untersucht werden wie ihre Produktion, Zirkulation und Konsumtion [2. 1281]. Bereits vor der Entstehung des Apothekerberufs und der Apotheke – seit dem 8. Jh. im arab. Kulturkreis und seit dem 13. Jh. in Europa (zur nzl. Sozialgeschichte des Apothekers vgl. Apotheke) – gab es pharmazeutische (= pharm.) Schr…
Date: 2019-11-19

Iatrochemie

(909 words)

Author(s): Eckart, Wolfgang Uwe | Müller-Jahncke, Wolf-Dieter
1. Begriff und GrundlagenWährend die Iatroastrologie ebenso wie die Iatromagie ab dem 17. Jh. an Einfluss verlor, verstärkte sich nach dem Erscheinen von Paracelsus' Schriften ab 1560 die Bedeutung der Chemie als tragender Säule des neuen Lebenskonzeptes ( Paracelsismus; Chemische Wissenschaften). Die Kernaussage, dass alle Lebensvorgänge essentiell chemisch determiniert seien, verfestigte sich zum Denksystem der I. (von griech. iatrós, »Arzt« und neulat. ( al) chemía, »Chemie«; auch Chemiatrie, Chymiatrie) [7]; [3]; [6].Die I. des 16. und 17. Jh.s ist Ausdruck ei…
Date: 2019-11-19

Iatrochemistry (chymiatria)

(951 words)

Author(s): Eckart, Wolfgang Uwe | Müller-Jahncke, Wolf-Dieter
1. Definition and basicsWhile the influence of iatroastrology, like that of iatromagic, waned after the 17th century, with the appearance of Paracelsus’ works beginning in 1560, the importance of chemistry as a cornerstone of the new concept of life increased (Paracelsism; Chemical sciences). The central assertion that all life processes are essentially chemical solidified into the intellectual system of iatrochemistry (from Greek  iatrós, “physician,” and neo-Latin ( al) chemía, “chemistry”; also called chemiatry and chymiatry) [7]; [3]; [6].The iatrochemistry of the …
Date: 2019-10-14