Search

Your search for 'dc_creator:( "Picard, Jacques" ) OR dc_contributor:( "Picard, Jacques" )' returned 5 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Helvetik

(2,307 words)

Author(s): Picard, Jacques
Bezeichnung für die Zeit der Helvetischen Republik (1798–1803) und im weiteren Sinn für die Genese einer auf dem Prinzip konstitutioneller Gleichheit gründenden Schweizer Bürgergesellschaft. Aus jüdischer Perspektive ist die Helvetik mit der Erwartung der Emanzipation verknüpft, die jedoch während der Zeit der Helvetischen Republik enttäuscht und auch im 1848 errichteten Bundesstaat erst in den Jahren 1866 (Niederlassungsfreiheit) und 1874 (Kultusfreiheit) konstitutionell v…

Genf

(4,161 words)

Author(s): Picard, Jacques
Als Sitz des Völkerbunds sowie einer Reihe weiterer zwischenstaatlicher Einrichtungen und Nichtregierungsorganisationen erscheint Genf in der Zwischenkriegszeit als Kulminationspunkt von seit dem 19. Jahrhundert verfolgten Bemühungen, die internationalen Beziehungen zu institutionalisieren. In diesem Kontext war Genf auch Ort einer jüdischen Diplomatie, die mittels Fürsprache und der Inanspruchnahme von vom Völkerbund garantierten völkerrechtlichen Regularien den Schutz der Juden insbesondere im…

Helvetic

(2,598 words)

Author(s): Picard, Jacques
Designation for the period of the Helvetic Republic (1798–1803), and in a broader sense for the genesis of a Swiss civil society based on the principle of constitutional equality. From a Jewish perspective, Helvetic is associated with the expectation of emancipation, which, however, was disappointed during the period of the Helvetic Republic, and even in the federal state, established in 1848, it was not enshrined in the constitution and completed until 1866 (freedom of settlement) and 1874 (fre…
Date: 2020-05-12

Geneva

(4,786 words)

Author(s): Picard, Jacques
As the seat of the League of Nations, as well as of a series of other international and non-governmental organizations, Geneva appeared in the interwar period as the culminating point of the efforts pursued since the 19th century to institutionalize international relations. In this context, Geneva was also the site of a Jewish diplomacy which, by means of advocacy and recourse to regulations of international law, guaranteed by the League of Nations, sought to ensure the protection of Jews especi…
Date: 2020-05-12

Uhrmacher

(2,355 words)

Author(s): Mahrer, Stefanie | Picard, Jacques
Insbesondere in der Schweiz entwickelten sich Herstellung und Handel von Uhren zu charakteristischen Berufsfeldern von Juden. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts etablierten sich dort jüdische Händler, Handwerker und Fabrikanten. Als sich in den 1870er Jahren mit dem Aufkommen günstiger Uhren aus den Vereinigten Staaten die handwerkliche Produktion in der Schweiz als rückständig erwies, fiel es den Juden als Zugewanderten im Unterschied zu den alteingesessen und traditionsorientierten Handwerkerdyna…