Search

Your search for 'dc_creator:( "Ruhl, Carsten" ) OR dc_contributor:( "Ruhl, Carsten" )' returned 2 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Palladianismus

(918 words)

Author(s): Ruhl, Carsten
Der Begriff des P. geht auf den ital. Architekten Andrea Palladio zurück. Dieser entwarf während der zweiten Hälfte des 16. Jh.s zahlreiche Villen für die venez. Oberschicht, die gemeinsam mit seinem 1570 verfassten Traktat I quattro libri dell'architettura (»Die vier Bücher zur Architektur«) eine in der Architekturgeschichte beispiellose Wirkung entfalteten [5] (Architekturtheorie). Zu den Stilprinzipien des P. zählen: (1) rationale geometrische Proportionierung von Grund- und Aufriss; (2) klar umrissene Baukörper; (3) strikte Symmetrie; (4) …
Date: 2019-11-19

Klassizismus

(3,357 words)

Author(s): Kanz, Roland | Ruhl, Carsten
1. BegriffUnter K. wird die europ. Kunst- Epoche von etwa 1760 bis etwa 1830 verstanden, wobei international Phasenverschiebungen wahrzunehmen sind. In Frankreich, Italien und England wird diese Zeit als Neo-K. bezeichnet, da ihr nationale Konstrukte von Klassik und K. vorausgingen. Der Begriff K. wurde erst im 19. Jh. für die Vergleichbarkeit einer Literaturepoche zur Antike verwendet (ital. classicismo, 1818; dt. K., 1820; franz. classicisme, 1823; engl. classicism, 1831) [5. 979]. K. als Epochenbegriff etablierte sich schließlich rückblickend zur Unterscheidu…
Date: 2019-11-19