Search

Your search for 'dc_creator:( "Schick, David" ) OR dc_contributor:( "Schick, David" )' returned 4 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "schick, david" ) OR dc_contributor:( "schick, david" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Tauwetter

(3,093 words)

Author(s): Schick, David
Titel des 1954 erschienenen Romans des sowjetisch-jüdischen Schriftstellers und Publizisten Ilja Ehrenburg (1891−1967). Ein Jahr nach dem Tod Stalins veröffentlicht, markierte Tauwetter den Auftakt zu umfassenden Diskussionen über den sozialistischen Realismus, aber auch über die politischen Verhältnisse während und nach der Herrschaft Stalins; mithin wurde der Titel des Romans zum Synonym der nun einsetzenden, wenn auch nur kurzen, sowjetischen Reformperiode. Ehrenburgs von Ambivalenzen und Brüchen geprägtes Werk v…

Posen

(4,154 words)

Author(s): Schick, David
Stadt in Großpolen (poln. Poznań), die von 1793 bis 1807 zur Provinz Südpreußen und von 1815 bis 1919 zur preußischen Provinz Posen gehörte. Ende des 18. Jahrhunderts wies dieses Gebiet den größten geschlossenen Siedlungsverbund von Juden in Preußen auf. Die sich unter preußischer Herrschaft vollziehende Wandlung ehemals polnischer Juden zu deutschen Staatsbürgern evozierte Fragen und Konflikte um Akkulturation, Assimilation und M…

Krakau

(3,536 words)

Author(s): Kozińska-Witt, Hanna | Schick, David
Die südpolnische Stadt Krakau (poln. Krakόw, jidd. Kroke) und ihre Vorstadt Kazimierz waren im 16. und 17. Jahrhundert ein bedeutendes jüdisches Zentrum im östlichen Europa. Nach der Vereinigung beider Orte zu Beginn der Zeit der Teilungen Polens wurde Krakau zwischen 1795 und 1918 unter habsburgischer Herrschaft zum Kristallisationspunkt der besonderen Emanzipationsgeschichte der Juden Galiziens, die von einer kulturellen Polonisierung gekennzeichnet war. Neben der propolnischen Einstellung der…

Cracow

(4,074 words)

Author(s): Kozińska-Witt, Hanna | Schick, David
The southern Polish city of Cracow (Pol. Kraków; Yidd. Kroke) and its associated settlement of Kazimierz, outside the walls of the city proper, formed an important center of Jewish culture and learning in Eastern Europe in the 16th and 17th centuries. After Kazimierz was incorporated into the larger city in the early days of the Second Partition of Poland, and with the city under Habsburg rule between 1795 and 1918, Cracow went on to become a focal point for the particular history of Galician Jewish eman…
Date: 2018-11-16