Search

Your search for 'dc_creator:( "Sigrid Ruby" ) OR dc_contributor:( "Sigrid Ruby" )' returned 6 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "sigrid ruby" ) OR dc_contributor:( "sigrid ruby" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Porträt

(5,887 words)

Author(s): Sigrid Ruby
A. Definition und Problemstellungen Als Darstellung eines bestimmten Menschen war das P. (franz. portrait, »Bildnis«) spätestens seit der klass. Antike bekannt und in vielfältige soziale Praktiken eingebunden. Sowohl lit.-historiographisch motivierte Biographien als auch die auf das Gesicht konzentrierten bildkünstlerischen P. (Malerei, Graphik, Skulptur und Plastik) erlebten zur Zeit der Ren. einen markanten Aufschwung und bezeugen ein neu entfachtes gesellschaftliches Interesse an der Einzelpersönlichkeit und deren individuellen Merkmalen. Seit ihrem früheste…
Date: 2017-04-01

Mantua

(1,986 words)

Author(s): Sigrid Ruby
A. Überblick Mantova, oberital. Stadt am Fluss Mincio, seit dem MA umgeben von aufgestauten, später z. T. trockengelegten Seen. Erste Besiedlung etrusk. oder röm.; seit 804 Bistum, ab Ende des 10. Jh.s dem Herrschaftsgebiet der Attoni von Canossa zugehörig. Mit der Machtübernahme von Pinamonte de Bonacolsi 1272 Wandlung zur Signoria; 1328 Vertreibung der Bonacolsi durch die Gonzaga, 1329 Belehnung Ludovicos I. Gonzaga durch den Kaiser mit dem Reichsvikariat M.; 1362 Erhebung von Guido Gonzaga zum …
Date: 2017-04-01

Skulptur und Plastik

(6,988 words)

Author(s): Sigrid Ruby
A. Spezifika der Gattung A.1. Techniken und Materialien Neben Architektur und Malerei stellt die Bildhauerkunst (= B.) die dritte der großen künstlerischen Gattungen dar. Ihr besonderes Merkmal ist die Dreidimensionalität. Werktechnisch wird zwischen der aus dem Ausgangsmaterial (u. a. Stein, Holz, Elfenbein) herausgehauenen bzw. herausgeschnitzten oder -geschnittenen S. und der in Metall (z. B. Bronze) gegossenen oder aus Ton, Wachs, Gips, Gold und anderen Materialien geformten P. unterschieden. In all…
Date: 2017-04-01

Delorme, Philibert

(1,715 words)

Author(s): Sigrid Ruby
A. Leben Auch De l'Orme/de Lorme. Franz. Architekt, Architekturtheoretiker und Militäringenieur, wichtiger Vertreter einer genuin franz. Ren.-Architektur. Geb. zwischen dem 3. und dem 9. 6. 1514 in Lyon, gest. am 8. 1. 1570 in Paris; Sohn des Lyoner Baumeisters ( macon juré) Jean (I) D. und Halbbruder des Architekten Jean (II) D. Über D.s Jugend und Ausbildung ist nichts bekannt. Nach eigenen Aussagen lebte er ab 1533 in Rom, um seine Architektur-Studien zu vertiefen und ant. Überreste zu vermessen [1 131, 197]; dort machte er für seine Karriere förderliche Bekanntschaft…
Date: 2017-04-01

Historienmalerei

(5,751 words)

Author(s): Sigrid Ruby
A. Allgemein Die Gattung H. umfasst Darstellungen historischer Ereignisse, religiöser, lit., mythol. und allegorischer Erzählungen und war in Europa seit der klass. Antike bekannt. Im Lauf der Epochen standen unterschiedliche Inhalte im Vordergrund. Im MA dominierten relig. Bildthemen, neben die in der Ren. vermehrt profane Erzählstoffe (z. B. der ant. Mythologie) traten. Gemälde aus der griech. oder röm. Antike hatten sich v. a. wegen der Fragilität des Mediums nicht erhalten (und Wandmalereien z…
Date: 2017-04-01

Entdeckung/Wiedergewinnung

(10,363 words)

Author(s): Christian Gastgeber | Dietrich Erben | Sigrid Ruby
A. Griechische Literatur A.1. Zugang zum Griechischen Die Wiederentdeckung der griech. Literatur in Italien musste ab ovo beginnen. Die Trennung der beiden Hälften des Röm. Reiches ab der Spätantike hatte nicht nur zu einem langsamen Verlust der griech. Texte geführt (u. a. weil sie nicht in Minuskel-Hss. als Ersatz für die Papyrus- und Pergament-Majuskeltexte in scriptura continua übernommen wurden), sondern auch zum Rückgang der Kenntnis der griech. Literatursprache, wenngleich im Westen unter bestimmten Bedingungen und an gewissen Orten im MA vere…
Date: 2017-04-01